Moellus (@moellus)

Berlin, Germany

The below is an off-site archive of all tweets posted by @moellus ever

June 15th, 2009

Der DJ mag POP3. Und GMX auch.

via Twitter Web Client

Ich hab diese Scheisse leicht über.

via Twitter Web Client

Und Herr Börnsens seit-25.01.2005-Counter flasht mich durchaus. http://tinyurl.com/lk632u

via Twitter Web Client

Immerhin hat Frau Bär ne schöne Mädchen-style-hohmpätsch. http://tinyurl.com/mfzhgq

via Twitter Web Client

RT @Piratenpartei: Inoffizielle Dokumente sollen Mussawis Sieg belegen: http://tinyurl.com/lddcnx

via Twitter Web Client

Die aktuelle Zensur im Iran find ich jetzt nicht soo schlümm - immerhin geht’s da um Machterhalt.

via Twitter Web Client

muss ‘scope creep’ guggeln

via Twitter Web Client

Auch Anja Kohl muss Miete zahlen und Gala kaufen.

via Twitter Web Client

@kcu Schon das Leergut runtergebracht?

via Twitter Web Client in reply to kcu

(Stulle erwidert nix.)

via Twitter Web Client

Ich sage Ja! zur Stulle.

via Twitter Web Client

@horax Apple hat dich lieber als wie mich - habe noch keine Cupertino Kaufvorschlags-Post.

via Twitter Web Client in reply to horax

“Drupal database update” - alle festhalten!

via Twitter Web Client

und jetzt wieder vom Allerfeinsten

via Twitter Web Client

frech stylesheet vom geklaut

via Twitter Web Client

Klar, erstmal ne Fehlermeldung wegklicken.

via Twitter Web Client

@syn23 Dabei ist ja Nordhäuser Korn meine Wahl!

via Twitter Web Client

Tip: den Montagskaffee mit Sekt nachspülen: http://tinyurl.com/m8z8j7 (thx @eincarsten =)

via Twitter Web Client

@Doomshammer Du oller Schleima! (Aber der hashtag stammt sicher nicht von mir, ich setze lediglich brutalst möglich ein =)

via Twitter Web Client in reply to Doomshammer

Balkon feat. Guten Morgen http://post.ly/qkO

via Posterous

schlafen mit Absicht lange aus - wieso geht das nicht am Wochenende?

via Twitter Web Client

@misu Hände waschen und Zahnputzmanagement waren auch noch drin

via Twitter Web Client in reply to m1x5u

ihr und euer Revolutionsbedürfnis

via Twitter Web Client